Alte Dachziegel werden zu Kunst
    - Spendenaktion für Kinder- und Jugendhaus

Vom 28.8. bis 11.9.2021 läuft unsere große Dachziegel-Spendenaktion in der Martin Luther Kirche. 114 Künstler:innen, Politiker:innen und Ehrenamtliche des CVJM haben Dachziegeln des alten Daches vom CVJM-Haus vielfältig gestaltet.

Hier ein paar Beispiele unserer prominenteren Dachziegel-Künstler: Bürgermeister Nobby Morkes und seine Vorgängerin Maria Unger, Wibke Brems, Gitte Trostmann, Ralf Brinkhaus, Raphael Tigges, Elvan Korkmaz-Emre, Fotograf Detlev Güthenke ebenso Tanina Rottmann und Philipp Fleiter, bekannt aus dem heimischen Radio. Auch Max Oestersötebier, Musiker der Sazerac Swingers signierte auf einem seiner letzten Konzerte eine Ziegel und machte so nochmal auf die Vereinsaktion aufmerksam. Ab einer Spendensumme von 100€ dürfen sich Spender:innen einen Dachziegel aussuchen und mitnehmen.

Der Erlös der Ausstellung fließt zu 100% in das Kinder- und Jugendhaus des CVJM Gütersloh. Nach der bereits laufenden Dachsanierung sollen im kommenden Jahr weitere Maßnahmen zur Sanierung und Umgestaltung folgen: Die Räume werden funktionaler umgestaltet, die elektronische Infrastruktur an die Ansprüche von Jugendarbeit des 21. Jahrhunderts angepasst, die Zugänge und Wege sollen inklusiver gestaltet werden, eine pädagogisch nutzbare Küche eingerichtet und die Sanitäranlagen saniert werden.

Die Ausstellung der Kunstwerke läuft bis zum 11.09.2021 in der Martin Luther Kirche. Besichtigung: Mittwoch bis Freitag 14 -17 Uhr. Reservierung und Abholung der Kunstwerke: Samstag 11.9.2021, 10-13:30 Uhr.

Online-Reservierungen bitte an: dachziegel@cvjm-guetersloh.de

Spendenkonto: CVJM Gütersloh e.V. IBAN: DE32 4786 0125 0036 5579 00 Verwendungszweck: Dachziegelspendenaktion (Nr. des Ziegels)



#wemoveCVJMgt
    - Sponsorensommer

Nutze die Sommerferien und setze dich in Bewegung oder werde Sponsor dieser Aktion. Ob auf dem Fahrrad, mit Inlinern, joggend, schwimmend oder mit einem Workout. Egal, welche Sportart du regelmäßig ausübst oder gerne ausprobieren möchtest. Egal ob alleine, oder mit einer Freundin/einem Freund. Du bewegst dich, wir als CVJM profitieren davon. In diesem Sommer fließen alle gesammelten Euros in die Renovierung des CVJM Hauses.

Anmeldung Download


Ein neues Dach für die Jugend
    - Aus alt mach neu

Rund 75 Jahre alt ist das Dach unseres CVJM-Hauses und nun ist es Zeit für ein Neues! Neben dem Dach sollen auch weitere Umbauten zum Erhalt des Gebäudes und für mehr Funktionalität und Barrierefreiheit vorgenommen werden.

Aus alt mach neu

100 alte Dachziegel sollen in diesem Zusammenhang für eine große Kunstaktion umgestaltet werden. Dafür brauchen wir 100 Künstler:innen oder kreative Menschen, die einen unserer alten Dachziegel neu gestalten. Alle Kunstwerke werden während des CVJM Sommerfestes, am 28.08.2021. erstmals der Öffentlichkeit präsentiert und im Anschluss in einer zweiwöchigen Ausstellung (30.08. bis 11.09.) in der Martin-Luther-Kirche ausgestellt. An den beiden Ausstellungs-Samstagen - dem 04. und dem 11. September - finden offene Ausstellungstage statt, an denen Künstler:inne vor Ort anwesend sein werden und der CVJM Gütersloh e.V. über das Projekt informiert. Alle Ausstellungsstücke werden zum Verkauf gestellt: Der Erlös fließt komplett in den Umbau des Hauses.

Interessierte melden sich bitte bei Sandra Fink (sandra.fink@cvjm-guetersloh.de).


Osternacht per Zoom
    - Live Musik & Abendmahl

Nach dem Tod kommt die Auferstehung! Feier sie mit uns in der Gemeinschaft des CVJM. Am 03. April abends um 22.30 h live per Zoom. Das Team begrüßt dich auf dem heimischen Sofa aus der Erlöserkirche. Wir werden gemeinsam singen, mit den Jüngern und Jesus auf dem Weg nach Emmaus sein und zusammen das Abendmahl feiern. Dazu brauchst du Brot und Traubensaft/Wein. Außerdem bitte eine Kerze und ein Band bzw. eine Schnur.

Und hier die Einwahldaten für den Zoom Gottesdienst: Meeting ID: 946 6656 7769 Kenncode: 820373

Wir freuen uns auf dich Eva, Franzi, Nelly, Linda, Kilian, Nico, Jörg und Insa


Hauptversammlung
    - Jahreshauptversammlung

Liebe CVJM-Mitglieder,

auf Grund der aktuellen Pandemielage können wir die außerordentliche Hauptversammlung zur Satzungsänderung und die Jahreshauptversammlung diesen Freitag nicht in Präsenz durchführen.

Beide Sitzungen werden wie in der Einladung bereits angekündigt daher digital bei Zoom stattfinden. Die Einwahl wird ab 18:45 möglich sein, die Hauptversammlung startet um 19:00, die Jahreshauptversammlung im Anschluss, nicht vor 19:15 Uhr.

Wichtig für die Teilnahme an der Abstimmung ist, dass jedes Mitglied sich a.) mit einem separaten Endgerät einwählt, b.) den eigenen Klarnamen verwendet und c.) sich entweder im Bild zu erkennen gibt oder mit einer Abfrage im Chat die eigene Identität bestätigt. Nicht-Mitglieder habe ausnahmsweise kein Gastrecht.


Der neue Hauptamtliche
    - Moritz Meletzus

Nach FSJ und jahrelangem Ehrenamt, während meines Studiums, unterstütze ich nun die kommenden zwei Jahre den Verein als hauptamtliche Kraft. Ich, für diejenigen die mich nicht kennen, bin Moritz Meletzus, 25 Jahre alt, habe Soziale Arbeit studiert und studiere neben der Arbeit noch Gemeindepädagogik und Diakonie. Gerade in diesen sehr besonderen Zeiten liegen schwierige, aber sehr spannende Herausforderungen vor mir, auf deren gemeinsame Bewältigung, zusammen mit meinen Kolleg/innen, ich mich sehr freue. Anzutreffen bin ich in meiner Arbeit für die Region Nord, den Fachbereich MÖWe und in diesem Jahr die Jugendfreizeit. Ich hoffe euch alle bald im Haus treffen zu können und gemeinsam lebendige Arbeit gestalten zu können.


Einarbeitung in Zeiten von Corona
    - Vera Johansmeier

Ein aufregender Start von der Ehrenamtlichkeit in die Rolle einer Hauptamtlichen. Im September 2020 habe ich im CVJM angefangen und die eine Hälfte von Roberts Stelle übernommen. Ein knappes halbes Jahr, geprägt von Herausforderungen der immer noch aktuellen pandemischen Lage. Trotz allem gab und gibt es immer wieder Aktionen und Dinge, die wir in verschiedenen Bereichen durchführen konnten. Am Anfang meiner Arbeitszeit durften wir ein Mitarbeiterwochenende in Hägar gestalten und durchführen und für eine kurze Zeit Corona ein wenig in den Hintergrund schieben. Auch in den Herbstferien war es möglich in kleinen Gruppen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen durchzuführen. Somit entwickelte sich das Projekt „Ferien zu Hause“. Eine Woche lang Ferienprogramm für Kinder, mit viel Spiel, Spaß Bewegung und Geschichten von Jesus. Ein kleines Highlight, denn direkt im Anschluss veränderten sich die Situationen wieder.


Adventsspende 2020
    - FüR DIE KINDER- UND JUGENDARBEIT DES CVJM

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in unserer Gemeinde ist ein Pfund, mit dem wir wuchern kön- nen: Aktuell engagieren sich trotz Corona über 150 ehrenamtlich Mitarbeitende in vielen gruppen und Pro- jekten. Mitarbeitende, das sind junge Menschen, die z.b. die Jungschar betreuen, Workshops bei Jugend- kulturprojekten leiten, beim Konfirmandenunterricht helfen oder sich um Veranstaltungstechnik kümmern.

  • Evangelische Stiftung Gütersloh
  • Verwendungszweck: Adventsspende 2020
  • DE 35 4785 0065 0000 8869 55
  • BIC: WELADED1GTL – Sparkasse Gütersloh

Verantwortet wird dieser Teil unserer Gemeindearbeit von unserem Partner, dem CVJM gütersloh e.V.. dessen haus in der Moltkestraße ist zentrum und ausgangs- punkt der arbeit mit Kindern und Jugendlichen. dort finden viele Projekte statt, sind die büros unserer pädagogischen fachkräfte und werden ehrenamtliche geschult.


Bis jetzt sind es 62 Artikel insgesamt.