Mitarbeiter*innen Tag: Qualifizierungsschulung

Die westfälische Landessynode hat im November 2020 das "Kirchengesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt" verabschiedet. Ein großer und wichtiger Schritt auf dem Weg zu "sicheren Orten". Gleichzeitig wird durch das Gesetz ein verbindlicher und einheitlicher Standard in der qualifizierten Ausbildung von beruflich- und ehrenamtlich Mitarbeitenden in allen Bereichen kirchlichen Lebens festgeschrieben. Hierbei geht es um ein dreistufiges Schulungskonzept.

Diese Schulung ist die Qualifizierungsschulung (3. Stufe) und hat einen Umfang von 8 Stunden. Sie richtet sich an volljährige ehrenamtliche Mitarbeitende und/ oder mit Leitungsverantwortung, die bereits Schulungen zum Thema "Prävention vor sexualisierter Gewalt" im Rahmen der JuLeiCa oder vergleichbares hatten.

Bei Fragen könnt ihr unsere Hauptamtlichen gerne ansprechen.

Nur noch Warteplätze
Anmelden*
*Einen Platz Reservieren

Freizeit Informationen

CVJM Haus Gütersloh

Ehrenamtliche unserer Arbeit 18+

20.04.24

0 €

Leistung:

Zertifikat und Verpflegung

Ansprechpartner/in:

Insa Jacobsen

Bis jetzt gibt es 4 Freizeiten insgesamt.