Online-der Jugendgottesdienst
    - Lebendiges Wasser

  • Trainees im Gottesdienst begrüßen, den Segen empfangen, lecker Essen und sich auf den Übrrraschungsgast freuen- das alles wartet auf euch am Sonntag!

Um 18 Uhr ist endlich wieder Online Gottesdienst. Du weißt nicht, was das heißt? Der Online Gottesdienst ist ein extra Gottesdienst für Jugendliche, mit Anspiel, coolen Liedern und lockerer Atmosphäre. Dieses Mal geht es um die Jahreslosung 2018. Was bedeutet sie?

Zudem ist es der 1. Online Gottesdienst in 2018. Das heißt, wir begüßen unsere ganzen Trainees als neue Mitarbeiter und wir danken unseren vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern die uns schon so lange unterstützen. Es gibt leckeres Essen und einen Überraschungsbesuch. Stellt euch ca. auf ein Ende gegen 21.00h ein.

Wir freuen uns auf euch, euch alle begrüßen zu können. Ob als Gast zum Gottesienst, oder auch als Mitarbeiter zum Dankeschön! Bis Sonntag!


Inspirations DUO CAMILLO
    - Samstag 27. Januar 2018

Luther bei die Fische ! Begnadetes Musikkabarett

Jede Konfession verehrt ihren Heiligen Martin: Der von den Katholiken hat seinen Mantel geteilt, der von den Protestanten die Kirche. Höchste Zeit, dem wilden Revoluzzer mal unterhaltsam auf den Zahn zu fühlen - passend zum großen Reformationsjubi-läum 2017. Schließlich hat der seit 500 Jahren er-folgreiche Herr Luther ja so stolz verkündet "Allein durch das Wort" - na, vielleicht ist es deshalb in vielen protestantischen Kirchen inzwischen so leer. Da ist der Pfarrer "allein durch das Wort". Oder gibt es noch Hoffnung? Duo Camillo macht sich auf eine abenteuerlich-komische Suche.



Advent- why?
    - Online-Jugendgottesdienst

Der Advent ist da - mit Weihnachtsmarkt, Glühweinbonbons, Adventskalender, Adventskranz , leckeren Plätzchen, kleinen und großen Überraschungen, Lichterketten.... und und und. UND? Dass die ganzen schönen Dinge nicht alles sind - dass wir die Hauptperson nicht vergessen - darum wird es am Sonntag gehen: Seid herzlich eingeladen!


Brettspieltag im CVJM-Haus
    - Der Wir-sitzen-an-Tischen-und-spielen-Brettspiele-Tag-ohne-Brettler

Liebe Nerds und Menschen, die gerne welche sein wollen: Nach einer etwas längeren Pause, ist es nun soweit! Der Brettspieletag ohne Brettler geht in die dritte Runde.

Es werden viele neue Brettspiele von der Spiel'17 dabei sein, aber auch viele alte Klassiker. Gerne dürft Ihr aber auch eure eigenen Brettspiele mitbringen, falls Ihr Lust auf das Spiel habt oder andere es haben könnten. Es wird auch wie beim letzten Mal, einen kleinen Kiosk geben und wir werden gemeinsam Mittags Pizza bestellen.

Wir fangen am 25. November um 10:00 Uhr an. Das Ende ist natürlich offen!


Reformationstag
    - 1517 - 2017 | 500 Jahre

„Der Reformationstag, das Reformationsfest oder der Gedenktag der Reformation wird von evangelischen Christen in Deutschland und Österreich am 31. Oktober im Gedenken an die Reformation der Kirche durch Martin Luther gefeiert. “ [Quelle: www.de.wikipedia.org/Reformationstag]

Am 31. Oktober wird der Reformationstag in Deutschland gefeiert, aber was bedeutet er eigentlich und warum haben wir an diesem Tag frei?


Ten Sing Show
    - Einfach Zauberhaft

Es ist soweit! Die 14. Show von TEN SING Gütersloh steht an. Unter dem Motto "Einfach Zauberhaft", erwartet euch eine fulminante Show voller Hexerei und Zauberei! Euch erwartet eine Show voller Highlights: Der Chor und die Band haben einen erstklassigen Mix aus aktuellen Songs und Klassikern vorbereitet und die Workshops von Drama und Schwarzlichtperformance nehmen euch mit einen Abend voller Zauberei.


Home - zu Hause sein
    - Online-Gottesdienst

Es ist wieder soweit - am Sonntag, den 15.10. laden wir euch herzlich zum Online-Gottesdienst in die Martin-Luther-Kirche ein! "Home - zu Hause sein" - darum wird es gehen. Besonders liegt uns am Herzen Josia und Lukas - unsere neuen FSJ`ler einzusegnen.

Wir freuen uns auf euch! Wenn Ihr noch nicht da gewesen seid, ist das eure Chance, mal beim Online-Gottesdienst dabei zu sein . Also: Sei dabei!


Wir verabschieden Fabian & Justin
    - Interview mit Fabian und Justin

Im Interview: Ex FSJ´ler Fabian Schröder und Justin Kruse.

Wie war euer Jahr im CVJM Gütersloh?

Wir hatten ein tolles, ereignisreiches und spaßiges Jahr, da die Arbeitsatmosphäre im CV sehr freundlich ist und wir ein tolles Team waren. Justin: „Besonders hat mir die JuLeiCa Schulung gefallen, welche ich mit anleiten durfte. Dort konnte ich den Teilnehmern Kernkompetenzen der Kinder- und Jugendarbeit mitgeben. Schön ist zu sehen, wie die Teilnehmer ihre Erfahrungen in ihren eigenen Gruppen einbringen können.“ Fabian: „Ich hatte besonders viel Spaß dabei, im Rahmen des Kreiskirchentages ein TEN SING Projekt mit den Gruppen aus Rehda-Wiedenbrück, Brackwede-Quelle und Gütersloh zu leiten und gemeinsam eine Show zu gestalten. Ich durfte dabei eine große Verantwortung übernehmen und die Erfahrungen daraus bestärken mich auch in meiner Entscheidung Soziale Arbeit zu studieren.“


Wir begrüßen unsere neuen FSJ`ler
    - FSJ 2017/ 2018

Wir möchten Euch hier gerne unsere beiden neuen FSJ'ler im CVJM Gütersloh e.V, vorstellen (links Lukas Brinkmann, rechts Josia Hoppmann). Wir freuen uns sehr, dass uns die beiden seit dem 15.08.2017 im CVJM unterstützen und hoffen das Sie viele tolle neue Eindrücke bei uns sammeln werden.

Im Namen der Hauptamtlichen und im Namen es Vorstandes heißen wir euch beiden herzlich bei uns Willkommen.

Unter, mehr lesen, findet Ihr persönliche Statements von Lukas und Josia.

Bis jetzt sind es 27 Artikel insgesamt.